Bei der Forstwirtschaft geht es neben der Rohstofferzeugung auch um die Erhaltung und nachhaltige Pflege der Wälder. Für beide Zwecke sind wir maschinell bestens ausgestattet. Dabei erledigen wir Bodenzugarbeiten mit unserem Traktor und einer 9t Funkwinde. Mit dem Energieholzgreifer können Rodungen durchgeführt werden, ein anderer Baggeraufsatz ist mit einer Holzspirale ausgestattet. Diese kann 4 Meter langes Holz halbieren oder vierteln (kliaben), damit es schneller trocknen kann. Wir erledigen Holzverladungen und fällen Problembäume. Kranke oder von Käfern befallene Bäume werden entfernt, damit die gesunden Bäume genügend Platz zum Wachsen haben um somit die Nachhaltigkeit zu stärken. Natürlich setzen wir auch jede Menge Jungbäume. 

Forstarbeit ist eine Investition in die Zukunft.

Fotos unserer Arbeiten

Werfen Sie einen Blick auf unsere Arbeiten.

Fotos

Forstarbeiten und Projekte

Ein Auszug aus unseren Arbeiten
Dickungspflege

Dies ist eine Maßnahme zur Bestandsregulierung. Alle paar Meter werden Bäume gesetzt die sich zu einer Dickung zusammenschließen. Die kräftigen, gesunden Bäume bleiben und die kranken Pflanzen werden entfernt um den guten Bäumen genügend Platz zum Wachsen zu geben

Spezialbaumfällung

Dies ist sehr aufwändig, da wir den Problembaum von oben nach unten ablegen müssen. Das ist der Fall, wenn beispielsweise ein Haus in der Nähe ist, dass durch die Fällung stark gefährdet ist.

Aufforstung

Wir pflanzen Bäume an um eine Bewaldung zu erreichen und damit forstliche Nachhaltigkeit zu schaffen. Dabei steht die natürliche Regenerationsfähigkeit des Waldes im Vordergrund.

Rodung

Diese Arbeit wird unter anderem mit einem auf dem Bagger aufgebautem Energieholzgreifer erledigt. Wir entfernen Bäume und Sträucher samt ihren Wurzeln um den Boden für andere Zwecke nutzen zu können.